Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihrem Interesse, an unserer musikalischen Arbeit. Sie haben auf den folgenden Seiten die Möglichkeit, uns mit Hilfe von Texten, Bildern, Hörproben kennen zu lernen, und Informationen über unsere aktuellen Konzertveranstaltungen und musikalischen Projekte zu erhalten. Wenn Sie Fragen zu unseren Konzertveranstaltungen und Projekten haben, können Sie auch gern persönlich mit uns Kontakt aufnehmen. Die nötigen Informationen finden Sie auf der Seite Kontakt. Nun wünschen wir Ihnen viel Freude auf unserer Internetseite.

Ihr Duo „con voce“.

April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

Passionskonzertreihe 2019

„Stabat mater dolorosa“
Konzert für Gesang & Orgel zur Passionszeit mit
Werken von Bach, Boccherini, Albinoni, Elgar u. a.

Unter dem Titel „Stabat mater dolorosa“, der sich auf das mittelalterliche Gedicht über die Schmerzen Marias bezieht, interpretiert das Duo „con voce“ Musik zur Passionszeit. Im ersten Teil des Programmes stehen Ausschnitte aus dem „Stabat mater“ von Luigi Boccherini in der ersten Fassung für Solo-Sopran im Mittelpunkt. Trotz der Unbekanntheit des Werkes, gehört das „Stabat mater“ zu den Meisterwerken der Klassik und zeigt, wie Boccherini es versteht, die Schmerzen Marias musikalisch darzustellen. Umrahmt wird das Werk von Orgelkompositionen wie dem Präludium in a-Moll von Johann Sebastian Bach und dem bekannten Adagio in g-Moll von Tomaso Albinoni. Der zweite Teil des Programmes beschäftigt sich mit dem Kreuzweg Jesu. Neben Arien wie „Aus Liebe will mein Heiland sterben“, „Es ist vollbracht“ und die Arie „Pietà Signore“ von Stradella sind einzelne Kreuzwegstationen für Orgel zu hören. weiterlesen